Arthur Fandl „Blues Set“ im Cafe Amadeus in der Märzstraße

Blues vom Feinsten gab es am Freitag, dem 2.Juni 2017 im  bekannten Cafe Amadeus in der Märzstraße. Zu Gast war Arthur Fandl mit Band. Gegründet im Juni 2012 von Arthur Fandl, ist die Band längst ein Begriff in der Wiener Blues-Szene.

Außer Arthur Fandl (Keyboard und Posaune) wirken in der Band noch mit:

Peter Pleyl (Gitarre) und Rene Heindl  (Drums)

Karin Daym (Gesang und Kontrabass)

und Markus Faber (Blues Harp)

Im Repertoire der Band befinden sich Blues-Songs von Howlin Wolf, Robert Johnson, Jimmy Reed, Elmore James, Willie Dixon, Muddy Waters u.a., sowie Eigenkompositionen.

Mit von der Party war auch die bekannte Wiener Blues-Legende „Al Cook“

Der Raunzer dankt dem lieben Wirtepaar Ed und Heidi für den schönen Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.