„Die Wasserwelt“ im 15.Wiener Gemeindebezirk heute

1995 wurde die Wasserwelt am Leopold Mistinger-Platz und am Kardinal Rauscher Platz rund um die „Märzkirche“ als Wassererlebniswelt feierlich eröffnet. Die MA 31 zeichnete für das „große Ensemble“ von Brunnenanlagen, Wasserobjekten und Kunstwerken verantwortlich. Diese schon damals misslungene Umsetzung einer Idee war nicht nur teuer, sondern auch scheußlich und ist mit der Zeit letztlich zu einem Mist(inger) platz  verkommen.

Voriges Jahr wurde die Idee geboren diesen Platz neuerdings umzugestalten.

Unten der Plan

und So schautś aus

Papier ist geduldig, was aber am Ende herauskommt, sind solche Wahrheiten. Eine Betonwüste mit zwei Rinnsalen. Holzgestelle mit angedeuteten Sitzgelegenheiten, teilweise mit schöner Aussicht auf die Mistkübel bieten sich zum Verweilen an.  Eine Tragödie, wenn man bedenkt was man um 2,5 Millionen Euro sonst alles hätte machen können.

Einmal im Jahr beim Wasserfest ist jedoch alles anders. Der Platz wird bevölkert von Kindern der VS Johnstraße. Bezirksvorsteher Zatlokal und die Direktorin der Volksschule begrüßten Kinder und Eltern sowie hinzugekommene Gäste. LehrerInnen und Kinder der Schule zeigten wie Integration auch gelingen kann. Tolle Lieder, Theaterstücke und Tänze wurden für diesen Tag einstudiert, wozu man nur gratulieren kann.

2 Gedanken zu „„Die Wasserwelt“ im 15.Wiener Gemeindebezirk heute

  1. p.s.: habe mich für karikaturenausstellungen begeistert. manfred deix im karikaturmuseum krems und beim kunstsammler würth in böheimkirchen, eduard thöny – simplicissimusstar, ebenso im krems/stein/karikaturmuseum. grossartigst !!!

  2. lieber raunzer, hab mich gefreut dich nach längerer zeit am 16.5.d.j. im café hawelka getroffen zu haben. war 3 wochen mit hustrotzschnupf im nest. bin froh, dass es dir besser geht…….war die wasserwelt nicht mit einer sehr interessanten grossplastik von kollegen muhr versehen ? man sollte dort halt öfters veranstaltungen organisieren ! ausstellungen von grossen bildern und objekten wären halt grossartig, meint dein kuituarädaktör che…….www.exler.jimdo.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.