Ostern in der Basilika Maria Treu in der Piaristengasse

Einer der schönsten Barockkirchen in der Nähe des Nibelungenviertels ist wohl die Piaristenkirche Maria Treu in der Josephstadt von Lucas von Hildebrand.

P1250362Hervorzuheben ist auch die wunderschöne Orgel in der Kirche, des aus Schlesien stammenden Orgelbaumeisters Buckow, die auch noch von Anton Bruckner gespielt worden ist.

P1250366Nicht nur durch die Nachbarschaft zum Theater in der Josefstadt, sondern auch im Zusammenhang mit den Klostergebäuden des Schulordens der Piaristen wurde die Kirche zu einem kulturellen Zentrum , in der auch regelmäßig konzertante Aufführungen des Piaristenchores stattfinden. Die nächsten Termine sind die „Johannes Passion“ von J.S.Bach am Freitag, dem 25.März um 18.00 Uhr, eine Abendmesse mit Chor und Orchester, sowie die „Theresienmesse“ von J.Haydn am Sonntag, dem 27.März um 9.30 Uhr, ein Hochamt, ebenfalls mit Chor und Orchester. Beide Veranstaltungen bei freiem Eintritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.